Zur Person

Lebenslauf

  • Geboren am 23. Oktober 1970 in Kassel
  • Seit 2015 deutsch-schweizerischer Doppelbürger
  • 1997: Abschluss als Diplom-Ökonom II an der Universität Kassel
  • 1997: Abschluss als Qualitätsmanager nach TAW Cert
  • 1995 – 2000: Fester freier Mitarbeiter bei der Hessischen Niedersächsischen Allgemeinen (HNA) in den beiden Ressorts Stadt Kassel und Sport Kassel
  • 2000 – 2001: Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten der Verlagsgruppe Handelsblatt mit Stationen bei Handelsblatt, Wirtschaftswoche und Telebörse sowie Praktika bei N-TV und Neue Zürcher Zeitung
  • 2002 – 2006: Wirtschaftsredaktor bei der Neuen Zürcher Zeitung in Zürich
  • 2006 – 2016: Leiter des Finanzteams der Neuen Zürcher Zeitung in Zürich
  • Seit 2016: Wirtschaftskorrespondent der Neuen Zürcher Zeitung in Frankfurt mit den Schwerpunkten EZB und Geldpolitik, Finanzplatz Deutschland sowie diversen Branchen, darunter Banken, Versicherungen und Automobil

Lob und Preis

  • 2009: Schweizer Private Finanzjournalistenpreis
  • 2011: Deutscher State Street Finanzjournalistenpreis
  • 2013: Platz eins der Wirtschaftsbestseller des Magazins «Bilanz» (Buch «Die heimliche Enteignung»)
  • 2014: Schweizer Private Finanzjournalistenpreis
  • 2015: Liberal Award der Jungfreisinningen des Kantons Zürich
  • 2016: Schweizer Private Finanzjournalistenpreis (Börsen-Team der NZZ)